Judy Winter spielt die Hilde Knef und Ihr könnt dabei sein!

Hilde Knef – Der Teufel und die Diva

von Fred Breinersdorfer und Katja Röder, mit Judy Winter und Stephan Benson
 Premiere am 01. Juni 2013 im Theater am Kurfürstendamm

Und wir bieten euch die einmalige Gelegenheit die Premiere hautnah zu erleben! Diesen Samstag um 20.00Uhr im Theater am Kurfürstendamm!

Alles was Ihr tun müsst ist eine Email an:

info@Berliner-Theaterkasse.de

mit dem Betreff: “Ich will zu Hilde!”
Mit Vor- und Nachnamen und schon seid ihr im Lostopf!

Und darum gehts bei : Hilde Knef – Der Teufel und die Diva:

Hildegard Knef war eine der letzten großen deutschen Diven. Als Schauspielerin früh am Broadway gefeiert, als Bestsellerautorin international anerkannt und als
Interpretin ihrer Lieder umjubelt: ein Weltstar. Was ist von ihrem Mythos geblieben?
Inmitten von alten Kisten mit längst verloren geglaubten Gegenständen, Bildern, alten Kleidern und Autogrammkarten begegnet der Zuschauer der Knef, als ihr gerade von einem Mann verkündet wird, dass sie heute Morgen verstorben sei.
Die Diva erklärt ihn für verrückt, ging es ihr doch lange nicht mehr so gut wie jetzt. Aber wo ist ihr Mann Paul? Und was will dieser Mann, der sie permanent mit alten Geschichten konfrontiert? Im Spannungsfeld aus Liebe und Bewunderung auf der einen Seite, Angriff, Verlust und Rechtfertigungszwang auf der anderen, wird die Hildegard Knef als widersprüchlicher und facettenreicher Charakter mit ihren Liedern lebendig.

Judy Winter spielt Hildegard Knef, Stephan Benson übernimmt den männlichen Part. Regie führt Wolfgang Stockmann. Als Musiker stehen Harry Ermer, Johannes Huth und Stephan Krause auf der Bühne.

Spieldauer: ca. 2 Stunden, eine Pause (Ende Di-Sa. gg. 22 Uhr, Ende So. gg. 20 Uhr)

theater-kurfuerstendamm-tickets

Bilder und Text: Theater- und Komödie am Kurfürstendamm